6

Zimmer

3.460.000 €

Kaufpreis

201 m²

Wohnfläche

1889

Baujahr

Informationen zur Immobilie

Das repräsentative Wohnhaus im Schwanenwik wurde 1888 erbaut und besticht schon von außen mit seiner ausgeprägt, stuckverzierten Fassade. Zahlreiche Erker und Balkonen prägen das stattliche Erscheinungsbild des Gebäudes. Die Wohnung gelegen im 2. Obergeschoss greift auch im Inneren Stilelemente wie Stuck, Deckenmalereien und Holz-Intarsien die Linie auf. Elegante Flügeltüren verbinden die Innenräume der Wohnung, auf hochwertigen Parkett- und Dielenböden bewegt man sich durch stilvolles Ambiente. Große lichtdurchflutete Fenster bieten einen Blick in die Weite, das Grün und über die Hamburg Außenalster.

Klassische, repräsentative und auch für heutige Bedürfnisse noch äußerst großzügige Grundrisse gewährleisten immer wieder außergewöhnliche, überraschende Sichtachsen. Neben einer sehr repräsentativen Variante lassen je nach Bedarf bis zu 3 Schlafzimmer realisieren. Die Küche anliegend an einen großzügigen Essbereich mit Öffnung zum Wohn- & Loungebereich spiegelt den zeitgenössischen und wertigen Charakter der Wohnanlage wider. Die Bäder beeindrucken durch zeitlosen, international ausgezeichneten Stil. Direkt angebunden an das Masterbad befindet sich der Schlafbereich, welcher das repräsentative Wohnkonzept bestätigt. Ein großer Balkon ausgerichtet zur Außenalster bietet je nach Jahreszeit einen spektakulären Blick durch das Grün. Der im Innenhof angelegte Gartenbereich erschließt sich vom Wintergarten und Balkon auf der Rückseite des Gebäudeensembles.

Ein stilvolles Entree, Deckenhöhe con 3,80 Meter und eine exklusive Ausstattungsqualität schaffen eine individuelle Lebensqualität. Die vollständige Restauration und grundlegende Sanierung des Mehrfamilienhauses erfolgt in bereits sehr gut eingespielter Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutzamt. Hierdurch wird allen historischen Belangen in vollem Umfang Rechnung getragen. Dabei werden modernste Annehmlichkeiten, z.B. ein Fahrstuhl und der direkte Zugang zur großräumigen Tiefgarage mit ausreichenden Stellplätzen ergänzt, um ein zeitgemäßes, luxuriöses Wohnumfeld in historischem Ambiente zu bieten.

- Alsterblick nach Jahreszeit
- Stilvolle und zeitgemäße Ausstattung
- Aufarbeitung von Stilelementen wie Stuck, Dielen- und Fischgrätböden
- Repräsentativer Grundriss
- 2 Bäder und separates WC
- 2 Balkone
- 1 Wintergarten
- Elektroinstallationen mit SmartHome Vorbereitung
- Individuelle Anpassungen sind nach Absprach

Der Stadtteil ist durchzogen von vielen Kanälen, gespickt mit unzähligen Brücken, weißen Jugendstilhäusern und lauschigen Plätzchen, die zum Entschleunigen einladen. Die Alster – Hamburgs schönste Flanier-, Sport- und Erholungsmeile, direkt gelegen vor dem Gebäudeensemble. Die Uhlenhorst punktet nicht nur mit einem hohen Erholungswert, die zentrale Citylage weiß auch dem Stadtliebhaber viele Vorzüge zu bieten. Parallel zur Alster verläuft die Papenhuder Straße – das geschäftliche Zentrum Uhlenhorsts – und lockt die Besucher mit allerlei Nützlichem und Schönem. Hier sind viele Cafés und Restaurants angesiedelt, die mit urig traditioneller bis gehobener Küche größte Vielfalt bieten. Ebenso vielseitig ist das kulturelle Leben Uhlenhorsts. Neben der wunderschönen St. Gertrud Gertrud-Kirche und der hellblau gekachelten Moschee finden sich hier auch das Literaturhaus und das Ernst Ernst-Deutsch-Theater. Dank dem Einkaufszentrum „Hamburger Meile“ sind alle gängigen Geschäfte und ein Kino nur einen Katzensprung entfernt.

• Hervorragende Nahversorgung
• Tolle Freizeitmöglichkeiten
• Außenalster fußläufig erreichbar
• Traditionelle und gehobene Gastronomie

Daten zur Immobilie

Grundriss

Lageplan

Kontaktanfrage